Über mich

Die reinste Form des Wahnsinns ist es,
alles beim Alten zu lassen &
trotzdem zu hoffen, dass sich etwas ändert!
Albert Einstein
Aus diesem Grund beschloss ich 2009 neben Kindern, Haushalt & Teilzeitbeschäftigung in meinem erlernten Beruf beim Kieferorthopäden die Ausbildung zur Entspannungstrainerin an der Paracelsus Heilpraktiker-Schule in Würzburg zu absolvieren.

Dazu kamen 2013 die Ausbildung in Hypnosetechniken am Thermedius-Institut in Darmstadt, sowie im Laufe dieser Jahre diverse Aus- und Fortbildungen für verschiedene Massagetechniken und Aromatherapie.

Über meine ehrenamtliche Tätigkeit beim Bayerischen Roten Kreuz konnte ich außerdem noch an einer Ausbildung zur Rettungssanitäterin teilnehmen.

Weil ich den Umgang & die Arbeit mit Menschen liebe, soll das nicht nur eine Bereicherung für mich sein, sondern für alle, die sich in ihrer aktuellen Lebenssituation gestresst, abgespannt, konzentrationslos, blockiert, kraftlos oder gereizt fühlen.

Seit 2011 betreibe ich eine eigene Praxis, in der ich Erwachsenen & Kindern mit medizinisch anerkannten, bewährten, wirkungsintensiven Entspannungstechniken oder mit Wohlfühlbehandlungen helfe, wieder mit mehr Energie & einem gestärkten Selbstbewusstsein alten & neuen Herausforderungen in Beruf, Schule oder privatem Umfeld entspannt zu begegnen.